Wir freuen uns über Ihre Unterstützung der Hamburger Märchentage!

Die gültigen Hygienevorgaben, Schutzkonzepte und die Maskenpflicht berücksichtigen wir für alle Veranstaltungen.
Bitte informiert euch bei den Veranstaltern über mögliche Änderungen der allgemeinen Corona-Regeln.

Märchen von Freundschaft, Glück und Hoffnung!

Liebe Märchenfreunde – in diesem Jahr möchten wir eines der wertvollsten Güter in den Vordergrund rücken, die Freundschaft. Treue Freunde sind doch gerade in schwierigen Zeiten, wie wir sie alle in den letzten Monaten erlebt haben, von unschätzbarem Wert. Sie hören uns geduldig zu, sind wichtige Ratgeber, spenden uns Trost, machen uns Mut, akzeptieren unsere Fehler und machen uns glücklich. Ganz wie im Märchen werden Freundschaften aber auch immer wieder auf die Probe gestellt. Gemeinsam mit euch möchten wir hoffnungsvoll in den Herbst blicken und unseren diesjährigen 18. Geburtstag, unsere Volljährigkeit, mit „Märchen von Freundschaft, Glück und Hoffnung“ feiern. Mehr als 80 märchenhafte Veranstaltungen und viele Glücksmomente warten auf euch! Wir laden euch herzlich ein, bei den 18. Hamburger Märchentagen in der Zeit vom 04. bis 12. November 2021 dabei zu sein. Das vollständige Programm findet ihr hier.

Eröffnungsveranstaltung
für 5. + 6. Klassen im Ernst Deutsch Theater

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am 4.11.2021 um 12.00 Uhr. Es wird märchenhaft bunt mit einer Tanzperformance, Lesung, Theateraufführung und viel Musik. Gemeinsam singen wir den Song der Hamburger Märchentage „Leseratten und Bücherwürmer“.

Kreative Schreibwerkstatt für 6. Klassen

Habt ihr schon eine pfiffige Idee für ein Märchen oder bereits begonnen eine Geschichte zu schreiben? Die Hamburger Autorin Brigitte Blobel hilft euch mit Tricks und Tipps. Termine: 04.11.+11.11.2021 jeweils um 17.00 Uhr in Winterhude. Anmeldungen unter info@hamburger-maerchentage.de
Begrenzte Teilnehmerzahl!

„Eine abenteuerliche Winterreise mit den besten Freunden“
18. Märchen-
Schreibwettbewerb

Mitmachen lohnt sich! Alle 5. und 6. Klassen Hamburger allgemeinbildender Schulen sind herzlich eingeladen sich zu beteiligen. Einsendeschluss ist der 16. Januar 2022. Weitere Infos findet ihr hier.

„Die drei kleinen Schweinchen“

Heute möchten wir euch ein wunderbares Märchen-Projekt von Carlotta (12 J.) und Helene (8 J.) Wagner vorstellen. Die Geschwister haben für uns anlässlich der 17. Hamburger Märchentage ein Märchen ausgewählt, eingelesen und daraus ein inspirierendes Märchen-Video entwickelt. Der Vater Mischa Fräntzel hat bei der Produktion mitgewirkt. Macht auch mit! Sendet uns eure Märchenlesung-Videos an info@hamburger-maerchentage.de

Unsere Initiative

Lese- und Sprachförderung für geflüchtete Kinder
Wir kommen mit Märchen, Musik und Malstiften in Hamburger Wohnunterkünfte

Im Rahmen der diesjährigen 18. Hamburger Märchentage werden wir geflüchtete Kinder ab fünf Jahren in Hamburger Wohnunterkünften in unsere interaktive Märchen-Vorlesereihe einbeziehen. Wir lesen Märchen auf Deutsch vor und singen deutsche Kinderlieder. Dabei werden wir viele Kinder aus den ehemaligen Erstaufnahmen wiedersehen, was sich positiv auf die gewünschte Nachhaltigkeit unserer Maßnahmen auswirken wird. Darüber hinaus sind wir davon überzeugt, dass zusätzliche außerschulische Maßnahmen zur (früh-)kindlichen Bildung für die Persönlichkeitsentwicklung der geflüchteten Kinder und für eine erfolgreiche Integration von immenser Bedeutung sind.

"Jedem geflüchteten Kind ein bilinguales Märchenbuch"

Wir haben im Rahmen der 13. Hamburger Märchentage als einziger Hamburger Träger begonnen, interaktive multilinguale Lesungen auf Arabisch, Deutsch und Farsi in Erstaufnahmen durchzuführen, ermöglicht vom Hamburger Bildungssenator. Im Anschluss an die Lesungen hatte jedes Kind ein Buchgeschenk, ein bilinguales Märchenbuch, erhalten. Priorität hatte dabei das Abholen im eigenen Kulturraum und das spielerische Heranführen an die deutsche Sprache. Mittlerweile sind die Deutschkenntnisse vieler Neuankömmlinge recht gut.

PROGRAMM

Entdeckt mit uns viele spannende, inspirierende, Mut machende Märchen!
Bitte aktuelle Infos auch auf unserer Facebookseite beachten.

Märchen, Musik und Theater

ERÖFFNUNGSVERANSTALTUNG

Tanz:
„Chor“, präsentiert von Tanzbrücke Hamburg e. V.

Grußwort:
Ties Rabe, Senator für Schule und Berufsbildung der Freien und Hansestadt Hamburg

Musik:
Das Lied der Hamburger Märchentage „Leseratten und Bücherwürmer“, mit Mirko Frank, der Liederbande sowie Schülerinnen und Schülern der Grundschule Rothestraße

Lesung: „Hans im Glück“
Isabella Vértes-Schütter, Intendantin des Ernst Deutsch Theaters

Theaterstück: „Sieben gewinnt“
Unter der Leitung von Marie Petzold und Michael Müller (Deutsches Schauspielhaus) präsentieren Eva Breiter und Schülerinnen und Schüler der Theater-AG der Stadtteilschule Lurup ein modernes Märchen zum Thema „Freundschaft“.

Moderation:
Nicole Steins, Moderatorin NDR 90,3

geschl. Veranstaltung

        

Ernst Deutsch Theater

Friedrich-Schütter-Platz 1, 22087 HH
Tel.: 040. 227 014 20

www.ernst-deutsch-theater.de          

MÄRCHENPROJEKTTAGE

MÄRCHEN MIT ALLEN SINNEN

Wir lesen, basteln, tanzen und lassen sie erklingen. Hansjürgen Menzel-Prachner liest Märchen von wahrer Freundschaft und großem Glück. Hans im Glück schaut auch vorbei.

geschl. Veranstaltung

        

Schule Potsdamer Straße

Potsdamer Straße 6, 22149 HH
Tel.: 040. 428 937 330

www.schule-potsdamer-strasse.hamburg.de          

Bastelvorlage zum Mitnehmen

BASTELN UND LESEN MIT DEM MÄRCHENFALTER

Kommt und holt euch während der 18. Hamburger Märchentage einen Märchenfalter-Bastelbogen ab: Aus einem Blatt Papier wird mit wenigen Handgriffen ein Buch und schon könnt ihr das Märchen lesen.

Kostenlos zum Mitnehmen!

        

Bücherhalle Neugraben

Neugrabener Markt 7, 21149 HH
Tel.: 040. 701 76 22

Märchenlesung mit Musik

MÄRCHEN UND MUSIK

Wir begeben uns auf eine musikalische Märchenreise ins Land der unendlichen Fantasie. Vielleicht begegnet uns auch der gestiefelte Kater?

geschl. Veranstaltung

        

Staatliche Jugendmusikschule Hamburg

Mittelweg 42, 20148 HH
Tel.: 040. 428 014 141

www.jugendmusikschule.hamburg.de          

Bildtheater

MÄRCHENHAFTES KAMISHIBAI

Seid dabei, wenn wir uns auf den Weg ins Märchenland machen. Mit Kamishibai und einer Mitmach-Aktion.

Anmeldung unter Tel.: 040. 426 060 oder kundenservice@buecherhallen.de

geschl. Veranstaltung

        

Zentralbibliothek Hamburg

Hühnerposten 1, 20097 HH
Tel.: 040. 426 060

www.buecherhallen.de          

Märchenlesung

MÄRCHEN VON TREUE UND FREUNDSCHAFT

Wir lesen kurze Märchen aus aller Welt vor bis zu dem Punkt, an dem man die Frage stellen kann: „Was soll die Heldin/der Held jetzt tun?“ und vergleichen die Vorschläge mit dem geschriebenen Schluss der Geschichte.

Anmeldung unter Tel.: 040. 410 997 77

Eintritt frei!

        

KL!CK Kindermuseum

Achtern Born 127, 22549 HH
Tel.: 040. 410 997 77

www.kindermuseum-hamburg.de          

Märchenlesung mit Illustration

DAS MUTIGE KLEID

„Wirklich, der Schrank von Leila ist voll mit Kleidern. Das andere Mädchen dagegen trug ein altes Kleid, als es vor mir stand. ,Ich muss von hier weg!‘, entschied das Kleid. Dann schlüpfte es aus dem Schrank...“, vorgelesen von Katharina Schütz, bebildert durch die Illustratorin Imke Staats.

geschl. Veranstaltung

        

Grundschule Osterbrook

Osterbrook 17-19, 20537 HH
Tel.: 040. 428 964 50

www.schule-osterbrook.hamburg.de          

Märchenlesung mit Basteln

DER FISCHER UND DER DSCHINN

Ein Vorlesemärchen über einen Fischer und wie dieser zurück zu seinem Glück fand. Anschließend wird das Märchen gemeinsam als Pop-up-Bild nachgebastelt, wobei ihr eure Kreativität entfalten könnt.

Anmeldung unter billstedt@buecherhallen.de oder Tel.: 040. 732 52 20

Eintritt frei!

        

Bücherhalle Billstedt

Möllner Landstraße 31, 22111 HH
Tel.: 040. 732 52 20

Märchenlesung

DER TREUE FREUND

Ist Freundschaft wichtiger als Liebe? Sollen wahre Freunde alles teilen? Was weiß der alte Herr Wasserratte darüber und was hat ein ehrlicher Bursche namens Hans damit zu tun? Christa Krings liest dieses und andere Märchen vor.

geschl. Veranstaltung

        

Gymnasium Christianeum

Otto-Ernst-Str. 34, 22605 HH
Tel.: 040. 428 882 80

www.christianeum.org          

KAMISHIBAI-THEATER

DIE REISE SEINES LEBENS

Wie wird aus einem verträumten Jungen ein Autor? In seinem Buch „Hans Christian Andersen: Die Reise seines Lebens“ erzählt Heinz Janisch in farbenfrohen und märchenhaften Bildern davon.

Interessierte Lehrkräfte melden ihre Klasse telefonisch an unter Tel.: 040. 396 892

geschl. Veranstaltung

        

Bücherhalle Altona

Ottenser Hauptstraße 10, 22765 HH
Tel.: 040. 396 892

Märchenlesung mit Musik

VERLÄSST DU MICH NICHT, SO VERLASS ICH DICH AUCH NICHT

Mutig und unerschrocken, einfühlsam und voller Phantasie meistern unsere Märchenheldinnen und -helden Abenteuer und finden so ihren Weg. Vorgelesen von Ellen-Marie Langholz und musikalisch untermalt von Hanne Krönert.

Anmeldung in der Bücherhalle Lokstedt.

geschl. Veranstaltung

        

Bücherhalle Lokstedt

Kollaustraße 1, 22529 HH
Tel.: 040. 584 289

Märchenlesung mit Musik

MORISCO UND DIE NACHTIGALL

ALLES will das Pferd Morisco von der Welt wissen. Zum Glück helfen dabei Eule und Nachtigall. Zur Zauberkraft der Musik von Franz Schubert und Ottorino Respighi wird getanzt, geklatscht, gesungen und gesprungen mit Ingrid L. Heller und Marko Schmidt.

geschl. Veranstaltung

        

Kindertagesstätte Haus Gänseblümchen e. V.

Falkenried 7, 20251 HH
Tel.: 040. 429 356 96

www.kita-falkenried.de          

Märchenlesung

DER GLÜCKLICHE PRINZ

Christa Krings liest das Märchen vom Prinzen, der einst im Schloss sorgenfrei lebte, wo der Kummer keinen Zutritt hatte. Am Tage spielte er mit seinen Gefährten im Garten und abends führte er den Tanz im großen Saal an.

geschl. Veranstaltung

        

Gymnasium Christianeum

Otto-Ernst-Str. 34, 22605 HH
Tel.: 040. 428 882 80

www.christianeum.org          

Märchenlesung

„DIE MÄRCHEN“ VON OSCAR WILDE

Stella Jürgensen liest Märchen von selbstsüchtigen Riesen, treuen Freunden, von sprechenden Tieren, glücklichen Fügungen und sehnsüchtigen Wünschen.

geschl. Veranstaltung

        

Kurt-Körber-Gymnasium

Pergamentweg 1, 22117 HH
Tel.: 040. 428 764 830

www.kurt-koerber-gymnasium.de          

Märchenlesung

WAS MACHT GLÜCKLICHER ALS GOLD?

Birgit Ziermann taucht mit euch ein in wunderbare Märchenwelten, die von erfüllten Wünschen, Wundern und dem wahren Glück erzählen.

Anmeldung unter Tel.: 040. 772 923 oder harburg@buecherhallen.de

Eintritt: 1,- Euro

        

Bücherhalle Harburg

Eddelbüttelstr. 47a, 21073 HH
Tel.: 040. 772 923

Märchenlesung mit Basteln

DIE BREMER STADTMUSIKANTEN

Kommt und erfahrt alles über neue Freundschaften, Zusammenhalt und Musik! Lauscht dem Märchen, bastelt mit uns Stabfiguren und spielt die Geschichte nach.

Anmeldung unter Tel.: 040. 533 271 50 oder ella-kulturhaus@mookwat.de

Eintritt: 3,- Euro

        

ella Kulturhaus Langenhorn

Käkenflur 30 (über Iserlohner Stieg), 22419 HH
Tel.: 040. 533 271 50

www.mookwat.de          

Märchenlesung mit Basteln

DER FISCHER UND DER DSCHINN

Ein Vorlesemärchen über einen Fischer und wie dieser zurück zu seinem Glück fand. Anschließend wird das Märchen gemeinsam als Pop-up-Bild nachgebastelt, wobei ihr eure Kreativität voll entfalten könnt.

Anmeldungen unter horn@buecherhallen.de oder Tel.: 040. 651 51 33

Eintritt frei!

        

Bücherhalle Horn

Am Gojenboom 46, 22111 HH
Tel.: 040. 651 51 33

Märchenlesung mit Bildern

MÄRCHENHAFTES BILDERBUCHKINO

Wir lesen drei verschiedene Märchen von Freundschaft, Glück und Hoffnung vor und zeigen Bilder dazu auf einer großen Leinwand.

Anmeldung unter Tel.: 040. 586 664 oder niendorf@buecherhallen.de

Teilnehmende ab 6 Jahren müssen einen negativen Coronavirus-Testnachweis vorlegen.

Eintritt frei!

        

Bücherhalle Niendorf

(im Tibarg-Center)
Tibarg 41, 22459 HH
Tel.: 040. 586 664

ONLINE-LESUNG

BILDERBUCHKINO: „DIE VERFLIXTEN SIEBEN GEISSLEIN“

Elisabeth Baumann liest online via Zoom die Geschichte „Die verflixten sieben Geißlein“ von Sebastian Meschenmoser aus dem Thienemann Verlag vor.

Anmeldung und weitere Details unter niendorf@buecherhallen.de

Eintritt frei!

        

Bücherhalle Niendorf

(im Tibarg-Center)
Tibarg 41, 22459 HH
Tel.: 040. 586 664

Märchentheaterstück

DIE GLÜCKSFEE

Wir laden euch ein auf unsere Reise ins Glück. Was ist Glück? Kann das Glück so viele Namen haben? Und: Wer ist ein wahrer Glückspilz? So viel ist sicher: Rundherum glücklich wird uns heute die Glücksfee machen! Ein modernes Theaterstück über das Thema Glück.

Nur mit Voranmeldung bis zum 30.10. unter: info@tanz-bruecke.de

Eintritt: 5,- Euro

        

Tanzbrücke Hamburg e. V.

Bramfelder Str. 116 – 118, 22305 HH
Tel.: 040. 697 049 88

www.tanz-bruecke.de          

Märchenlesung

HANS IM GLÜCK

Wer möchte das nicht von sich sagen können: „So glücklich wie mich, gibt es keinen Menschen unter der Sonne.“ Nun, der treue und ehrliche Hans zeigt uns, wie schön das Leben ohne einen Klumpen Gold und frei von aller Last sein kann. Stephanie Grau liest dieses und andere Märchen der Brüder Grimm.

Anmeldung unter mail@hoheluftschiff.de

Eintritt: 6,- Euro

        

Theater Zeppelin auf dem Hoheluftschiff

Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 20253 HH
Tel.: 040. 422 30 62

www.theaterzeppelin.de          

Malworkshop

MALWORKSHOP: „DAS GLÜCK IN BILDER UND WORTE FASSEN“

Wir erzählen über verschiedene Glückssymbole von Kleeblatt bis Schornsteinfeger und malen tolle Bilder zusammen.

Nur mit Voranmeldung bis zum 30.10. unter info@tanz-bruecke.de. Begrenzte Teilnehmerzahl!

Eintritt: 3,- Euro

        

Tanzbrücke Hamburg e. V.

Bramfelder Str. 116 – 118, 22305 HH
Tel.: 040. 697 049 88

www.tanz-bruecke.de          

Malworkshop

MALWORKSHOP: „DAS GLÜCK IN BILDER UND WORTE FASSEN“

Wir erzählen über verschiedene Glückssymbole von Kleeblatt bis Schornsteinfeger und malen tolle Bilder zusammen.

Nur mit Voranmeldung bis zum 30.10. unter info@tanz-bruecke.de. Begrenzte Teilnehmerzahl!

Eintritt: 3,- Euro

        

Tanzbrücke Hamburg e. V.

Bramfelder Str. 116 – 118, 22305 HH
Tel.: 040. 697 049 88

www.tanz-bruecke.de          

Märchenlesung mit Musik

ISABEL ABEDI LIEST: „EIN WIRKLICH WAHRES WEIHNACHTSWUNDER“

Was hat es mit einem geheimnisvollen roten Weihnachtskoffer auf sich, den Manu und seine kleine Schwester Jana auf ihrer Reise zu ihrem Papa nach Hamburg dabeihaben? Dies und mehr erfahrt ihr bei der Premierenlesung von Isabel Abedi. Sie liest exklusiv aus ihrem neuesten Buch „Ein wirklich wahres Weihnachtswunder“. Musikalisch untermalt von der Saxophonistin Sarah Schüddelkopf.

In Kooperation mit der Zentralbibliothek der Bücherhallen Hamburg.

Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung erforderlich unter Tel.: 040. 426 060 oder kundenservice@buecherhallen.de

Eintritt frei!

        

Zentralbibliothek am Hühnerposten

Hühnerposten 1, 20097 HH
Tel.: 040. 426 060

www.buecherhallen.de          

Märchenlesung mit Malen

BILD UND MÄR

Es ist wieder soweit! Alexander Röder, Hauptpastor der Kirche St. Michaelis, taucht erneut mit euch ein in bezaubernde Märchenwelten. Ihr könnt – umgeben von Bildern der Schlumper – in den Lesepausen eure Eindrücke mit farbigen Stiften zu Papier bringen.

Anmeldung unter post@schlumper.de

Eintritt frei!

        

Atelier der Schlumper

Neuer Kamp 30, 20357 HH

Tel.: 040. 432 542 70

www.schlumper.de          

Märchenlesung

VON EINER KÖNIGSTOCHTER, TANZENDEN SCHWEINEN UND ANDEREN ERSTAUNLICHEN TIEREN

Ungeheuerlich! Die Königstochter küsst den Schweinehirten! Na, dann soll sie ihn auch heiraten! Aber will der sie denn? Das und mehr verrät Elita Carstens auf einer bunten Märchenreise.

Kartenverkauf über leoticket oder www.brakula.de

Eintritt: 3,- Euro

        

Brakula

Bramfelder Chaussee 265, 22177 HH
Tel.: 040. 642 170 12

www.brakula.de          

Märchenlesung mit Kurzfilmen und Basteln

MÄRCHEN VON SILVER UND CUPID

Die Hunde Silver und Cupid erleben eine Reihe zauberhafter Abenteuer, in denen sich ihre Freundschaft bewährt. Lesung mit Nina Schmidt. Wir schauen Kurzfilme und basteln Hundefiguren.

geschl. Veranstaltung

        

Louise Schroeder Schule

Thedestraße 100, 22767 HH
Tel.: 040. 428 886 90

www.louise-schroeder-schule.hamburg.de          

Märchenlesung

DER TREUE FREUND

Ist Freundschaft wichtiger als Liebe? Sollen wahre Freunde alles teilen? Was weiß der alte Herr Wasserratte darüber und was hat ein ehrlicher Bursche namens Hans damit zu tun? Christa Krings liest dieses und andere Märchen vor.

        

Gymnasium Christianeum

Otto-Ernst-Str. 34, 22605 HH
Tel.: 040. 428 882 80

www.christianeum.org          

Märchenlesung

ASCHENPUTTELS WUNDERKRÄFTE

Am Beispiel von Aschenputtels Lebensgeschichte erkunden wir unsere eigenen Gefühle und unsere verborgenen Kräfte, die es uns ermöglichen, unser Leben selbstwirksam in die Hand zu nehmen.

geschl. Veranstaltung

        

Bücherhalle Schnelsen

Wählingsallee 19, 22459 HH
Tel.: 040. 550 92 93

Märchenlesung

DER GLÜCKLICHE PRINZ

Christa Krings liest das Märchen vom Prinzen, der einst im Schloss sorgenfrei lebte, wo der Kummer keinen Zutritt hatte. Am Tage spielte er mit seinen Gefährten im Garten und abends führte er den Tanz im großen Saal an.

geschl. Veranstaltung

        

Gymnasium Christianeum

Otto-Ernst-Str. 34, 22605 HH
Tel.: 040. 428 882 80

www.christianeum.org          

Märchenlesung

„DIE MÄRCHEN“ VON OSCAR WILDE

Erik Schäffler liest Märchen von einem selbstsüchtigen Riesen, einem treuen Freund, von sprechenden Tieren, glücklichen Fügungen und sehnsüchtigen Wünschen.

geschl. Veranstaltung

        

Schule am Eichtalpark

Walddörferstraße 243, 22047 HH
Tel.: 040. 428 863 90

www.schule-am-eichtalpark.hamburg.de          

WIE DER KIWI SEINE FLÜGEL VERLOR

Ein alter Mythos der Maori erzählt, wie der Kiwi zum berühmtesten Vogel Neuseelands wurde. Hört Tobias Krejtschi zu und helft dem Kiwi, die Vögel des Waldes zu retten.

Anmeldungen unter horn@buecherhallen.de oder Tel.: 040. 651 51 33

geschl. Veranstaltung

        

Bücherhalle Horn

Am Gojenboom 46, 22111 HH
Tel.: 040. 651 51 33

Märchenlesung

EINFACH GLÜCKLICH!

Janina Hein und Claudia von Holten präsentieren Bücher der Büba über Freundschaft, Glück und Hoffnung.

Anmeldung erforderlich unter info@kinderbueba.de

(Maskenpflicht und negativer Coronanachweis, z. B. aus der Schule)

Eintritt frei!

        

Kinderbücherei Bahrenfeld BüBa e. V.

Mendelssohnstraße 86 (Eingang Friedensallee), 22761 HH
Tel.: 040. 890 705 48

www.kinderbueba.de          

Vorlesewettbewerb

VORLESEWETTBEWERB: „BAUM DER WÜNSCHE“

Mitglieder der Tanzbrücke Hamburg zeigen ihr Können beim Vorlesen des Buchs von Katherine Applegate.

geschl. Veranstaltung

        

Tanzbrücke Hamburg e. V.

Bramfelder Str. 116 – 118, 22305 HH
Tel.: 040. 697 049 88

www.tanz-bruecke.de          

Märchenlesung mit Kurzfilmen und Basteln

MÄRCHEN VON SILVER UND CUPID

Die Hunde Silver und Cupid erleben eine Reihe zauberhafter Abenteuer, in denen sich ihre Freundschaft bewährt. Lesung mit Nina Schmidt. Wir schauen Kurzfilme und basteln Hundefiguren.

geschl. Veranstaltung

        

Louise Schroeder Schule

Thedestraße 100, 22767 HH
Tel.: 040. 428 886 90

www.louise-schroeder-schule.hamburg.de          

Szenische Märchenlesung

VON MAUS UND BÄR

Als die Maus in die Fänge des Bären gerät, bittet sie diesen um Gnade und verspricht ihm dafür ihre Hilfe in einer für ihn gefährlichen Situation. Der Bär ist einverstanden und tappt bald darauf in eine Jägerfalle. Ob die Maus ihr Versprechen nun wohl hält? Szenische Lesung mit Maren Grundmann und Livezeichner Till Laßmann.

Anmeldung unter Tel.: 040. 686 332 oder wandsbek@buecherhallen.de

geschl. Veranstaltung

        

Bücherhalle Wandsbek

Wandsbeker Allee 64, 22041 HH
Tel.: 040. 686 332

Szenische Lesung

HANS IM GLÜCK

In einer szenischen Lesung erfahrt ihr von Stephanie Grau, was Hans nach seiner Lehrzeit auf dem Weg erlebt, bis er zuletzt befreit von aller Last daheim ankommt.

Anmeldung unter mail@hoheluftschiff.de

Eintritt: 6,- Euro

        

Theater Zeppelin auf dem Hoheluftschiff

Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 20253 HH
Tel.: 040. 422 30 62

www.theaterzeppelin.de          

Märchenlesung mit Musik

EIN STÜCK VOM GLÜCK

Voller Zuversicht sind ENNA (Gesang und Gitarre) und Sven j. Olsson (Lesung) dem Glück auf der Spur, das sich alle Menschen wünschen, ob groß oder klein.

Anmeldung unter Tel.: 040. 832 01 71 oder osdorf@buecherhallen.de

Eintritt frei!

        

Bücherhalle Osdorfer Born

Kroonhorst 11, 22549 HH
Tel.: 040. 832 01 71

Bildtheater

MÄRCHENHAFTES KAMISHIBAI

Seid dabei, wenn wir uns auf den Weg ins Märchenland machen. Mit Kamishibai und einer Mitmach-Aktion.

Anmeldung unter Tel.: 040. 420 060 oder kundenservice@buecherhallen.de

geschl. Veranstaltung

        

Zentralbibliothek Hamburg

Hühnerposten 1, 20097 HH
Tel.: 040. 426 060

www.buecherhallen.de          

Märchenlesung mit Illustration

DAS MUTIGE KLEID

„Wirklich, der Schrank von Leila ist voll mit Kleidern. Das andere Mädchen dagegen trug ein altes Kleid, als es vor mir stand. ,Ich muss von hier weg!‘, entschied das Kleid. Dann schlüpfte es aus dem Schrank...“, vorgelesen von Katharina Schütz, bebildert durch die Illustratorin Imke Staats.

Anmeldung durch die Lehrkräfte unter Tel.: 040. 410 988 734; nach Absprache auch in Schulen möglich

Eintritt frei!

        

GWA St. Pauli / Kölibri

Hein-Köllisch-Platz 11-12, 20359 HH
Tel.: 040. 410 988 734

www.gwa-stpauli.de          

Märchenlesung

DER KAISERSOHN UND DER SCHUSTERSOHN

Wie sieht das Glück aus? Wie schwer kann Freundschaft sein? Wie gemeinsam der Teufel überlistet wird und einander vertrauen hilft. Es liest Gabriele Schwedewsky.

Anmeldung unter Tel.: 040. 428 132 701

Es besteht Maskenpflicht.

Eintritt frei!

        

Museum für Hamburgische Geschichte

Holstenwall 24, 20355 HH
Tel.: 040. 428 132 701

www.shmh.de          

Märchenlesung

WIE DER HASE DIE WÖLFE TANZEN LIESS

Der Hase wäre den Wölfen sicher nicht entkommen, wenn er nicht so mutig und schlau wäre. Weshalb die Wölfe aber nun tanzen, verrät Elita Carstens auf der Lese-Märchenreise.

geschl. Veranstaltung

        

Bürgerhaus Westibül

Friedrich-Frank-Bogen 59, 21033 HH
Tel.: 040. 739 56 43

www.bergedorfwest.de          

Märchenlesung mit Basteln

MÄRCHENHAFTES BILDERBUCHKINO UND BASTELN

Für kleine Märchenfans: Wir lesen ein Märchen der Brüder Grimm und basteln anschließend zusammen.

Anmeldung erforderlich unter Tel.: 040. 721 17 72 oder bergedorf@buecherhallen.de

Eintritt frei!

        

Bücherhalle Bergedorf

Alte Holstenstraße 18, 21031 HH
Tel.: 040. 721 17 72

Mitmachmärchenlesung

WÜRFEL DIR EIN MÄRCHEN

Hexen – Frösche – Prinzessinnen ... heute steht die Märchenwelt Kopf. Gemeinsam würfeln wir Bilder undihr entscheidet, welche Geschichte daraus entsteht.

Anmeldung unter Tel.: 040. 609 122 90 oder volksdorf@buecherhallen.de

Kostenlose Teilnahme! Online-Veranstaltung

        

Bücherhalle Volksdorf

Eulenkrugstraße 55-57, 22359 HH
Tel.: 040. 609 122 90

Märchenlesung auf französisch mit Basteln

GESTALTE DEIN MÄRCHEN!

Lesung und Kunstworkshop für kreative Köpfe. Kommt und gestaltet mit uns ein Märchen. Wir zeichnen, malen und basteln. (Veranstaltung in französischer Sprache)

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich unter: mediathek.hamburg@institutfrancais.de

Eintritt frei!

        

Institut français Hamburg

Heimhuder Straße 55, 20148 HH
Tel.: 040. 413 325 15

www.institutfrancais.de/hamburg          

Märchenlesung

BILDERBUCHKINO: „FRAU HOLLE“

Was ist Glück? Warum hat man Glück oder auch nicht? In unserer Märchenstunde berichten wir von der Suche nach dem Glück und davon, dass dieses an den seltsamsten Orten zu finden ist.

Anmeldung erforderlich unter neugraben@buecherhallen.de

Eintritt frei!

        

Bücherhalle Neugraben

Neugrabener Markt 7, 21149 HH
Tel.: 040. 701 76 22

Märchenlesung

MÄRCHEN VON FREUNDSCHAFT UND GLÜCK

Elita Carstens bei uns zu Gast in der Bücherhalle! Im Gepäck hat sie allerlei schöne Märchenlesungen rund um das Thema Glück und Freundschaft. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung erbeten unter Tel.: 040. 386 407 82 oder elbvororte@buecherhallen.de

Eintritt frei!

        

Bücherhalle Elbvororte

Sülldorfer Kirchenweg 1b, 22587 HH
Tel.: 040. 386 407 82

MÄRCHENSTUNDE: LAUSCHEN UND BASTELN

Immer nur Prinzen und Helden? Nein! Hier geht´s um mutige Prinzessinnen und tapfere Heldinnen. Alle sind willkommen zu dieser Märchenstunde mit Bastelaktion.

Anmeldung unter Tel. 040. 295 510 oder dehnhaide@buecherhallen.de

Eintritt frei!

        

Bücherhalle Dehnhaide

Wohldorfer Straße 30, 22081 HH
Tel.: 040. 295 510

GESANGWETTBEWERB

GESANGWETTBEWERB: „GUTEN FREUNDEN SINGT MAN EIN LIED“

Wir singen die schönsten Lieder über die Freundschaft. Auf die Siegerinnen und Sieger warten tolle Preise!

geschl. Veranstaltung

        

Tanzbrücke Hamburg e. V.

Bramfelder Str. 116 – 118, 22305 HH
Tel.: 040. 697 049 88

www.tanz-bruecke.de          

Märchentheater

DER GESTIEFELTE KATER – UND WIE FREUNDSCHAFT UND HOFFNUNG DAS GLÜCK FINDEN

Die Klasse 3f der Schule Rothestraße bringt in Kooperation mit dem Musiker Mirko Frank ein Märchentheater auf die Bühne! Wir erleben in dem Theaterstück, wie ein mutiger Kater mit der Kraft treuer Freundschaft wahre Wunder bewirkt. So wendet sich durch spannende und lustige Szenen für den bescheidenen Müllersohn Hans sein einst geglaubtes Pech zu purem Glück. Es zeigt sich, dass Hoffnung sich auszahlt!

Kartenbestellung per E-Mail unter
franziska.wittenburg@gs-rothestraße.de

Eintritt: Erwachsene: 5,- Euro, Kinder: 3,- Euro

        

Schule Rothestraße

Rothestraße 22, 22765 HH
Tel.: 040. 428 987 211

www.schule-rothestrasse.hamburg.de          

Märchenlesung

VON KINDERN, DIE IN DIE WELT HINAUSZIEHEN – UND IHR GLÜCK FINDEN!

Was tun, wenn der Vater von einem Drachen geraubt wird oder es zu Hause nicht genug zu essen gibt? Vom Glück und wie man es findet, liest Birgit Ziermann.

Anmeldung erforderlich: Tel.: 040. 570 94 20 oder eidelstedt@buecherhallen.de

Eintritt frei!

        

Bücherhalle Eidelstedt

Alte Elbgaustraße 8b (am Center), 22523 HH
Tel.: 040. 570 94 20

Märchenlesung

ACH, KÖNNTE ICH MIR DOCH ETWAS WÜNSCHEN

Stell dir vor: Plötzlich steht eine gute Fee vor dir und sagt: „Drei Wünsche hast du frei. Wähle gut!“

Anmeldung unter Tel.: 040. 586 664 oder niendorf@buecherhallen.de

Eintritt frei!

        

Bücherhalle Niendorf

(im Tibarg-Center)
Tibarg 41, 22459 HH
Tel.: 040. 586 664

Märchenlesung mit Musik

DIE SCHÖNE UND DAS BIEST

ENNA (Musik und Gesang) und Sven j. Olsson (Lesung) werden mit Zuversicht dem Glück, das sich alle Menschen auf der Welt wünschen, auf der Spur sein.

geschl. Veranstaltung

        

Bücherhalle Eimsbüttel

Doormannsweg 12, 20259 HH
Tel.: 040. 409 904

Märchenlesung mit Basteln

JORINDE UND JORINGEL

Stellt euch vor, ihr habt die Bannmeile der Erzzauberin betreten und werdet in Vögel verwandelt. Wie seht ihr aus? Zauberhafte Scherenschnittvögel entstehen. Märchenlesung und Scherenschnittwerkstatt mit Nele Palmtag.

Anmeldung unter info@kinderbuchhaus.de, nach Absprache auch in Schulen möglich

Eintritt: 4,- Euro

        

Kinderbuchhaus im Altonaer Museum

Museumstraße 23, 22765 HH

Tel.: 040. 428 13 50

www.altonaermuseum.de          

Bildtheater

MÄRCHENHAFTES KAMISHIBAI

Seid dabei, wenn wir uns auf den Weg ins Märchenland machen. Mit Kamishibai und einer Mitmach-Aktion. Anmeldung unter Tel.: 040. 420 060 oder kundenservice@buecherhallen.de

geschl. Veranstaltung

        

Zentralbibliothek Hamburg

Hühnerposten 1, 20097 HH
Tel.: 040. 426 060

www.buecherhallen.de          

Szenische Lesung

TIERFREUNDSCHAFTEN

Wen nimmt das Mäuslein wohl in ihr neues Haus als ihren Gemahl auf? Den Ziegenbock? Den Hahn? Oder jemand ganz anderen? Wir verraten es euch! Szenische Lesung mit Elita Carstens.

Anmeldung unter Tel.: 040. 721 17 72

        

Bücherhalle Bergedorf

Alte Holstenstraße 18, 21031 HH
Tel.: 040. 721 17 72

Märchenlesung mit Musik

DIE SCHÖNE UND DAS TIER – EIN MÄRCHEN MIT MUSIK

Freundliche Feen, verzauberte Prinzen und böse Hexen erwarten Euch! Und zwischen den Abenteuern, gelesen von Sven j. Olsson, singt ENNA (Gesang + Gitarre) märchenhafte französische Lieder.

Anmeldung unter Tel.: 040. 295 510 oder dehnhaide@buecherhallen.de

Eintritt frei!

        

Bücherhalle Dehnhaide

Wohldorfer Straße 30, 22081 HH
Tel.: 040. 295 510

Märchenlesung

MÄRCHENWELTEN

Unsere ehrenamtlichen Vorleser der Lesewelt Hamburg nehmen euch mit in die Welt der Märchen von Freundschaft, Glück und Hoffnung.

Anmeldung unter Tel.: 040. 409 904 oder eimsbuettel@buecherhallen.de

Eintritt frei!

        

Bücherhalle Eimsbüttel

Doormannsweg 12, 20259 HH
Tel.: 040. 409 904

Konzert

MÄRCHENFREUNDE LADEN EIN

Mitglieder der Akademie Tanzbrücke Hamburg von groß bis klein treten mit einem bunten Konzertprogramm auf. Es wird getanzt und gesungen. Die Moderatoren vom Leseclub lesen den Gästen inspirierende Märchen über das Glück, Wünsche und Freundschaft vor.

geschl. Veranstaltung

        

Tanzbrücke Hamburg e. V.

Bramfelder Str. 116 – 118, 22305 HH
Tel.: 040. 697 049 88

www.tanz-bruecke.de          

Märchenlesung mit Kurzfilmen und Basteln

MÄRCHEN VON SILVER UND CUPID

Die Hunde Silver und Cupid erleben eine Reihe zauberhafter Abenteuer, in denen sich ihre Freundschaft bewährt. Lesung mit Nina Schmidt. Wir schauen Kurzfilme und basteln Hundefiguren.

geschl. Veranstaltung

        

Louise Schroeder Schule

Thedestraße 100, 22767 HH
Tel.: 040. 428 886 90

www.louise-schroeder-schule.hamburg.de          

Märchenlesung mit Bildtheater

DIE REISE SEINES LEBENS – KAMISHIBAI-THEATER

Wie wird aus einem verträumten Jungen ein Autor? In seinem Buch „Hans Christian Andersen: Die Reise seines Lebens“ erzählt Heinz Janisch in farbenfrohen und märchenhaften Bildern davon.

Interessierte Lehrkräfte melden ihre Klasse telefonisch an unter Tel.: 040. 396 892

geschl. Veranstaltung

        

Bücherhalle Altona

Ottenser Hauptstraße 10, 22765 HH
Tel.: 040. 396 892

Märchenlesung

VON KINDERN, DIE IN DIE WELT HINAUSZIEHEN – UND IHR GLÜCK FINDEN

Was tun, wenn der Vater von einem Drachen geraubt wird oder es zu Hause nicht genug zu essen gibt? Vom Glück und wie man es findet liest Birgit Ziemann.

Anmeldung erforderlich unter Tel.: 040.754 23 58, kirchdorf@buecherhallen.de

Eintritt frei!

        

Bücherhalle Kirchdorf

Wilhelm-Strauß-Weg 2, 21109 HH
Tel.: 040. 754 23 58

Märchenlesung

DAS KLEINE GLÜCK

Die Prinzessin wünscht sich ein tanzendes Schweinchen, aber der Schweinehirt verlangt im Gegenzug einen Kuss. Welche Wünsche werden in Erfüllung gehen?

Anmeldung unter Tel.: 040. 604 02 49

Eintritt: 1,50 Euro

        

Begegnungsstätte Bergstedt e. V.

Bergstedter Chaussee 203, 22395 HH
Tel.: 040. 604 02 49

www.kultberg.de          

Märchenlesung mit Musik

DIE BREMER STADTMUSIKANTEN

Mirko Frank liest das Mutmach-Märchen, in dem es um Freundschaft zwischen Tieren geht. Die in die Jahre gekommenen Tierherrschaften Esel, Hund, Katze und Hahn begeben sich auf die Reise nach Bremen. Dabei begegnen sie allerlei Räuberpack und meistern gemeinsam viele Herausforderungen. Mit Musik, Gesang und zum Mitmachen.

geschl. Veranstaltung

        

Lise-Meitner-Gymnasium

Knabeweg 3, 22549 HH
Tel.: 040. 428 885 20

www.lmg-hamburg.de          

MÄRCHEN UND MUSIK

ABSCHLUSSVERANSTALTUNG DER 18. HAMBURGER MÄRCHENTAGE

Erik Schäffler liest „Die Märchen“ von Oscar Wilde. An welchen Nichtigkeiten hängt das Glück? Kann eine rote Rose über das Glück bzw. Unglück eines verliebten Studenten entscheiden? Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der fünften Klassen beschließen wir unser großes Märchen-Lesefest. Die Schulband der 9. Klasse spielt dazu auf.

geschl. Veranstaltung

        

Gymnasium Finkenwerder

Norderschulweg 18, 21129 HH
Tel.: 040. 428 859 03

www.gymfi.de          

Das Programm 2021 als Download

Das gedruckte Programm liegt in den Hamburger Bücherhallen und bei allen mitwirkenden Kooperationspartnern aus.

Programm (pdf)